Mandelstangerl

Guten Morgen meine Lieben,

heute habe ich ein Rezept von den lieben Geschwister Julia & Katharina

Ihr Beitrag:

Kochen und Backen ist unsere Leidenschaft, und das wollen wir auch zeigen J

Aus diesem Grund wurde die Cooking Bakery im Sommer 2015 von uns gegründet. Und das sind wir: Julia und Katharina, zwei Schwestern aus dem schönen Niederösterreich. Wir lieben es, gemeinsam neue und tolle Sachen auszuprobieren, mit dem Aspekt, dass die gute alltägliche Küche einfach aber auch gesund sein soll, und trotzdem lecker schmeckt.

Die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) hat auf unserem Blog auch einen fixen Platz. Katharina macht gerade eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin nach TCM und integriert das natürlich in den Blog.

Auf unserem Blog findet ihr alles was euer Herz begehrt: Suppen, Süßes, Gebackenes, Gesundes, Ungesundes, Fleischiges, Saftiges, …

Heute haben wir ein tolles Keks-Rezept für euch: leckere Mandelstangerl. Wir legen Wert auf gute und qualitativ hochwertige Lebensmittel, gebacken wird bei uns deshalb meist mir Dinkelmehl. Marmelade verwenden wir auch nur selbstgemachte, bei diesem Rezept verwenden wir Ribiselmarmelade.

Super lecker, nussig, schnell zubereitet, also ran an den Keksteig J

Zutaten:

Teig:

100g Butter

100g Zucker

2 Dotter

200g Mehl

Ca. 60ml Milch

½ Päckchen Backpulver

100g geriebene Mandeln

Marmelade zum Füllen

Schokoladenglasur:

100g Schokolade

1 EL Kokosfett

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig dann ausrollen und in Stangerl schneiden. Die Kekse werden auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gelegt und bei 170°C ca. 6 Minuten gebacken. Die Kekse sollten nicht dunkel werden.

Für die Glasur die Schokolade klein hacken und mit dem Kokosfett über dem Wasserbad schmelzen.

Wenn die Kekse abgekühlt sind, könnt ihr immer 2 Kekse mit Marmelade zusammenkleben, mit Mandeln bestreuen und beide Enden in die Schokoladenglasur tunken.

 

IMG_4608

Viel Spaß beim Nachmachen!

Besucht uns bei Facebook:
Cooking Bakery

Bitte liken und teilen :)

Schreibe einen Kommentar